آگهی شعبه تبلیغ وترویج شورای اروپایی حزب مردم افغانستان

مورخ ۱۸ ماه مارچ ۲۰۱۴ ترسایی

 

به منظوربزرگداشت از نوروز باستانی و بهار سال ۱۳۹۳ خورشیدی نشستی روز شنبه تاریخ ۲۲ ماه مارچ ۲۰۱۴  ساعت ۲۰ شام  از طریق شبکه پال به راه انداخته می شود . در این نشست افزون از  شناسایی این جشن ، خوانش شعر وسروده  نیز به دیده نگریسته  شده است .از رفیق ها ، دوستان وهـواخواهـان تقاضا می گردد، تا در این نشست  سهم بگیرند. 

 

بادرود

شعبه تبلیغ وترویج شورای اروپایی حزب مردم افغانستان

 

نشانی اتاق:

Andesh wa Farhang

Europa

Germany

 

سخنرانان:

دیپلوم انجنیرعمر محسن زاده  و

دکترحمیدالله مفید

 

بامداد ـ اجتماعی ـ ۷ / ۱۴ـ ۱۹۰۳  

امروز ۱۲ ماه می  ۲۰۱۳ ترسایی در بخشی از جهان روز مادر را ارج میگذارند. با پیشکش نمودن یک سبد گل این روز را برای مادران پرتلاش و زحمتکش کشور مبارک و شاد گفته برای مادر افغان و مادران جهان بهروزی و کامگاری آرزو مینمایم.

 

از سوی شورای نویسنده گان بامداد

دکتر اسد محسن زاده

 

 

 

 

Programm der Volkspartei  Afghanistan

 

Beschlossen am Einheitskongress -  Kabul, 11. 05. 2012

 

 

Im Namen des barmherzigen und gnädigen Gottes

 

                  

 

 

Unsere visionären Wurzeln:

 

Vor mehr als 110 Jahren ereignete sich in unserem Land etwas Beispielloses, das einen Übergang von der historischen Starrheit zum modernen Leben ermöglichte, und zwar die Formierung sozialer Bewegungen um politische Ziele. Zum ersten Mal lernte die afghanische Bevölkerung  Gedanken wie Konstitution, Unabhängigkeit, Republik, Freiheit, Fortschritt, Gerechtigkeit und Demokratie kennen. Sie begann sich zu formieren und für die Verwirklichung dieser Ziele Opfer zu bringen.

 

Zum ersten Mal verließen einige politische Bewegungen die traditionellen und lange als gültig angesehenen Vorbilder, die von zerstörerischen Konfrontationen zwischen Sekten, Stämmen und Regionen gekennzeichnet waren. Diese Bewegungen erhielten eine politische und  soziale Perspektive. Eine Kultur der Ehrlichkeit und der Einsatz für eine gemeinsame freie Heimat boten den politischen Kreisen eine Aussicht auf Erneuerung und Fortschritt.

 

In den 40er Jahren dieses Jahrhundert (isl. Ära)  bekamen diese fortschrittswilligen Bewegungen zunehmend einen  sozialen und gerechtigkeitsfordernden Inhalt. So verwandelte sich der sozialpolitische Diskurs zu einer tiefgreifenden Sozialbewegung. Alles, was in der Vergangenheit Vision und Wunsch war, ließ sich nun politisch gestalten und somit konnten die Kämpfe unseres Volkes für seine eigenen Interessen im Rahmen sozio-politischer Stellungnahmen konkret und wirkungsvoll angeführt werden. Unser Land  schlug seinen Weg  vom Mittelalter zur Moderne nur über diese sozialen Bewegungen ein.

 

1

 

Die Volkspartei Afghanistan versteht sich als Fortsetzung dieses  politischen Erwachens unseres Volkes. Sie formiert sich um die fortschrittlichen und gerechtigkeitsfordernden Gedanken des afghanischen Volkes und um die gemeinsamen Werte aller Menschheit.

 

2

 

Die Volkspartei Afghanistan versteht sich auch als Partner und Weggefährte  all jener Kreise, Organisationen und Parteien, die sich im Kontext dieses historischen Strebens unseres Volkes bzw. der Fortsetzung dieses aufklärerischen Erbes bewegen und die Fahne des Kampfes für Unabhängigkeit, Erneuerung, soziale Gerechtigkeit und Demokratie hochhalten und hierfür konstruktiv arbeiten.

 

Unsere Beziehungen zu diesen modernistischen Bewegungen sind visionär geprägt. Dies bedeutet:

  •  Die Volkspartei Afghanistan stellt sich in die Tradition der humanistischen und gerechtigkeitsfordernden Werte dieser Bewegungen-
  • Sie stützt sich auf jene gesellschaftlichen Grundlagen, die ein Ergebnis des geistigen und praktischen Einsatzes dieser Bewegungen sind-

      Die Volkspartei Afghanistan hat eine kritische und realitätsbezogene Haltung gegenüber den politischen Inhalten und der Arbeit dieser Bewegungen -

 

 

Perspektiven und Mittel

 

Im Rahmen des erwähnten visionären Erbes steht die Volkspartei Afghanistan vor der Aufgabe, die Kämpfe unseres Volkes unter Bedingungen zu organisieren, die sich inhaltlich von den vergangenen Verhältnissen unterscheiden.

Wir leben in einer Zeit, in der die sozialen Errungenschaften vernichtet werden. Es ist eine Zeit des politischen und geistigen Niederganges. Es ist eine Ära der Gewalt gegen das Recht auf Leben und Menschenwürde. Es ist eine Zeit der tiefen Vertrauenskrise auf nationaler Ebene. Es ist eine Ära beispielloser Ausweglosigkeit für die Sicherheit und Souveränität unseres Volkes. Wir leben in einer Zeit, in der das brüderliche Zusammenleben aller Stämme, Religionen und Sprachen unseres Landes die bittersten Erfahrungen macht. Unser Land hat sich in einen Schauplatz rückständiger Kräfte verwandelt, welche unversöhnlich jeden Gedanken einer modernen Gesellschaft bekämpfen und jede Form sozialer Gerechtigkeit ablehnen.

Diese Kräfte reorganisieren sich mit ausländischer Hilfe und aufgrund derUnfähigkeit des Staates, die Krise zu bewältigen, und sie bergen eine stetige Gefahr des politischen Rückfalls. 

Um aus dieser bedauerlichen Situation herauszukommen, nutzt die Volkspartei Afghanistan alle friedlichen und legalen Mittel zur Mobilisierung der Bevölkerung in Afghanistan. 

Die Partei nimmt an Wahlkämpfen teil und versteht diese als notwendigen und unausweichlichen Ausdruck eines demokratischen Lebens. Sie beteiligt sich an Koalitionen und Volksvereinigungen zur Erweiterung dieser Demokratie, um nationale und soziale Ziele zu erlangen.

3

 

Die Volkspartei Afghanistan wirkt in den Reihen der Zivilgesellschaft, um die demokratische Energie unseres Volkes politisch und gesellschaftlich zu 

mobilisieren. In den Werkstätten und Fabriken, in den Universitäten, Bildungs- und Kulturzentren, in bäuerlichen Gebieten und Unternehmen begleitet sie ständig die Forderungen und Kämpfe unseres Volkes.

Die Strategie der Volkspartei besteht darin, eine  umfassende Entwicklung zu erreichen, demokratische Werte im Volk zu verankern und zu vertiefen und jene Voraussetzungen zu schaffen, die für den Aufbau einer modernen, demokratischen, gerechten und fortgeschrittenen Gesellschaft erforderlich sind.

 

 

Prinzipien und Ziele

 

Die Volkspartei Afghanistan versteht Afghanistan als ein unabhängiges Land, das einheitlich, souverän und unteilbar ist. Nationale Interessen und hohe Werte des Landes wie Freiheit, Unabhängigkeit, nationale Souveränität, Einheit und Solidarität, territoriale Integrität, nationale Sicherheit, materieller und geistiger Wohlstand der Familien und eines jeden Afghanen bilden den patriotischen Inhalt und die Hauptziele der Arbeit der Volkspartei Afghanistan. Unsere Partei schützt die Souveränität aller Afghanen über ihr politisches Schicksal sowie die territoriale Integrität, Unabhängigkeit und Prosperität des Landes. Hierfür versucht sie alle nationalen Kapazitäten, Organisationen, politischen Kreise und die Zivilgesellschaft Afghanistans zu mobilisieren, um günstige interneund externe Bedingungen zur Verwirklichung dieser Zielvorstellungen zu schaffen. 

Der Islam ist die heilige Religion der Bevölkerung Afghanistans. Die Volkspartei  unterstützt die freie Religionsausübung für Moslems und Anhänger anderer Religionen. Sie ist gegen eine Ausnützung religiöser Bekenntnisse für politische Zwecke.

 

4

 

Die Volkspartei Afghanistan ist eine demokratisch-modernistische  Organisation, die einen Wandel und soziale Gerechtigkeit fordert. In ihrer politischen Tätigkeit räumt sie folgenden Aufgaben den Vorrang ein:

Etablierung eines Rechtsstaates

Dezentralisierung der Macht

Gleichheit aller Bürger vor dem Gesetz und Justiz

sowie das Prinzip der gegenseitigen Verantwortung von Staat, Gesellschaft und Individuum. 

 

Die Volkspartei ist eine selbständige Organisation. Sie gehört zu den demokratischen, gerechtigkeitsfordernden und fortschrittlichen Bewegungen unseres Landes. Unsere Partei gehört allen Völkern Afghanistans. Ihre soziale Zusammensetzung beruht auf breiten Bevölkerungsschichten wie den Intellektuellen, Experten, Beamten und Angestellten der staatlichen und privaten Betriebe, Direktoren, Lehrkräften, Professoren, Bauern und anderen ländlichen Mittelschichten, Arbeitern, Handwerkern, Nomaden, Viehzüchtern, Unternehmern und der patriotischen Geistlichkeit.

 

Unsere Partei ist eine Volkspartei. Ihre Wurzeln liegen in der Welt der Arbeit. Das Wesen ihrer Aktivitäten in diesem Bereich besteht in einer gerechteren Einkommensverteilung zugunsten der Einkommen für Erwerbsarbeit. Die Volkspartei kämpft für gleiche Rechte und Chancen der verschiedenen Bevölkerungsschichten. Sie kämpft für soziale Sicherheit, Erfüllung der Grundbedürfnisse breiter Schichten mit geringerem Einkommen sowie für die Verringerung der sozialen und wirtschaftlichen Ungleichheit .

Die Volkspartei Afghanistan ist eine Partei der sozialen Demokratie. Gerechtigkeit, sozialer Wohlstand, Demokratie und Freiheit sind logisch und organisch miteinander verbunden. Der Mensch ist erst dann frei, wenn er frei ist von Armut und sozialer Unterdrückung. Demokratie kann erst Wurzeln schlagen, wenn sie von sozialer Gerechtigkeit begleitet wird.

5

 

Die Volkspartei Afghanistan organisiert sich um die Gedanken und Visionen der modernistischen Bewegungen in unserem Lande im vorigen Jahrhundert, die eine reiche Tradition des Kampfes für Freiheit, Demokratie, Republik und soziale Gerechtigkeit begründeten und den Kampf für sozio-ökonomischen Fortschritt in den Mittelpunkt ihrer kühnen Ziele stellten. Unsere Partei lässt sich von dieser Vergangenheit inspirieren, ohne die alten Organisationen und Bewegungen wiederzubeleben.

Unsere Partei schätzt die ruhmreichen Traditionen dieser Bewegungen. Sie bemüht sich, deren Errungenschaften zu schützen und zu festigen. Unsere Partei lernt aus deren Erfahrungen. Sie versucht aber auch, entsprechend den unbestreitbaren Realitäten unserer Gesellschaft und der Entwicklungen in der Welt ihre eigene Politik zu gestalten.

Unsere Partei stützt sich auf die junge Generation. Wir sind voller Optimismus für eine lichte Zukunft unseres Landes. Die Zukunft wird mit dem Verstand und der Kraft der Jugend unseres Landes aufgebaut werden.

 

Die Volkspartei Afghanistan ist eine demokratische Partei. Sie ist gegen das Aufzwingen jeglicher Ideologie auf die politische Ordnung bzw. das gesellschaftliche Leben. Unsere Partei lehnt sowohl den linken als auch den rechten Extremismus sowie Gewalt in jeglicher Form ab. Sie vertritt die Meinung, dass sich alle politischen, wirtschaftlichen und sozialen Widersprüche nur friedlich, legal und offen lösen lassen, indem sie die Aufmerksamkeit der Bevölkerung  auf fortschrittliche und gerechtigkeitsfordernde Politik und Gedanken lenkt. Unsere Partei  ist überzeugt, dass eine Unumkehrbarkeit eines politisch-demokratischen Lebens nur durch Erhöhung des Lebensstandards der Bevölkerung erreicht werden kann.

 

Die Volkspartei Afghanistan stützt sich auf Freiheit und auf freie Menschen, die in Äusserung ihrer Meinung, Gründung ihrer zivilen (auch politischen) Organisationen und ihren persönlichen Entscheidungen frei sind. Unsere Partei versucht, Freiheit und Demokratie zu unseren nationalen Werten zu machen. Die Volkspartei Afghanistan ist gegen jegliche Form der Diskriminierung, die auf Stammes- oder Ortszugehörigkeit, Rasse, Sprache, Religion, politischer Überzeugung, Geschlecht oder sozio-ökonomischer Stellung basiert. Unsere Partei glaubt an angeborene Menschenwürde. Sie verteidigt die Grundrechte und Freiheiten unserer Bevölkerung  in Einklang mit den weltweiten Normen.

 

6

 

Die Volkspartei Afghanistan  versteht die Gleichberechtigung von Frauen und Männern als Prüfstein jeglicher demokratischen Bewegung, als Grundpfeiler einer demokratischen Gesellschaft. Sie kämpft für politische, soziale und zivile Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Volkspartei fördert die Mitarbeit von Frauen, auch in führender Rolle, in ihren eigenen Reihen. Sie unterstützt die Frauenbewegung in ihrem Kampf für gleiches Recht und gleichen Lohn für gleiche Arbeit in allen Dimensionen und Zusammensetzungen. Sie fordert ein Verbot von Gewalt gegen Frauen und ihren gesetzlichen Schutz.

 

 

Die Volkspartei ist eine Partei für soziale Umwälzungen zu Gunsten der breiten Bevölkerungsmasse. Soziale Gerechtigkeit ist unsere Vision. Die Volkspartei kämpft für gerechte Verteilung nationaler Reichtümer und Einkünfte. Sie ist gegen eine Konzentration von Macht und Reichtum in den Händen eines kleinen Kreises von Personen. 

Die Volkspartei Afghanistan unterstreicht die Freiheit und Vernunft des Menschen. Um das politische Leben zu organisieren, stützt sie sich auf die gesellschaftlichen Mitarbeit der afghanischen Bevölkerung. Die Volkspartei mobilisiert ihre eigenen Kräfte und die ihrer Verbündeten für den Aufbau von Demokratie, für die Verbreitung einer Kultur der Verständigung und des demokratischen Dialogs,  für die Bildung einer staatlichen Struktur und Ordnung auf Basis demokratischer Prinzipien, für die Sicherung der Grundrechte und Freiheiten der afghanischen Bürger und für die Forcierung der Entwicklung zivilgesellschaftlicher Organisationen.

 

Die Volkspartei Afghanistan kämpft für den Aufbau einer demokratischen Gesellschaft, die zivil, fortschrittlich und gerecht ist. Ihr Aufbau sollte auf Basis der Zusammenarbeit, Aktionseinheit und politischen Verbundenheit  aller Kräfte  des Landes erfolgen, die modernistisch, national-demokratisch, fortschrittlich und gerechtigkeitsfordernd  sind und sich  in einer breiten Front gegen Reaktion, Unterdrückung und Rückständigkeit stellen. Die Volkspartei ist  für Einheit, Verbundenheit, Miteinander und Zusammenarbeit aller Organisationen, Kreise und Persönlichkeiten unseres Landes, die Demokratie, Fortschritt und Gerechtigkeit fordern. Sie sieht alle Ursachen vergangener Differenzen nicht als Hindernis für ein Zusammengehen und einen gemeinsamen Kampf. Die Volkspartei möchte als Verbindungsglied und gemeinsames Gewissen zur Lösung aller Hindernisse auf dem Wege zu einer grösseren Einheit aller Demokraten und Fortschrittswilligen unseres Landes beitragen .

 

7

 

Die Volkspartei Afghanistan ist eine Partei der einheitlichen Heimat und der einheitlichen Nation. Afghanistan besteht nicht aus einer mechanischen Summe  aller Stämme, Sprachen und konkurrierenden Identitäten, sondern ist geprägt von einem Bündnis für Zusammenleben, gemeinsamen Kampf und gemeinsame Arbeit aller Bevölkerungsteile. So können sich eine gemeinsame Kultur und gemeinsame nationale Interessen entfalten.

Afghanistan gehört allen Stämmen und ihrer Kulturen, Sprachen, Religionen und Konfessionen. Die Volkspartei versteht Afghanistan als einen Ort der Zusammenkunft  freier Menschen, sich entfaltender Sprachen und Kulturen. 

Unsere Partei unterstützt eine allseitige Übertragung der wirtschaftlichen und sozialen Entscheidungskompetenzen an die Gemeinden. Die Partei fordert eine gesetzliche Übertragung des Rechts auf Wahl der Machtorgane und  lokalen Verwaltungen an die Ortschaften. 

 

Die Volkspartei setzt sich ein :

  • für eine gleichmässige Entwicklung auf nationaler Ebene-
  • für eine gerechte Verteilung der Entwicklungsressourcen in den Gebieten und Provinzen-
  • für eine kulturelle Entwicklung aller stämmischen, sprachlichen und religiösen Identitäten des Landes-
  • für den Dialog und zivilen, friedlichen Umgang zwischen diesen Identitäten-

Afghanistan ist das gemeinsame Haus aller Afghanen, d.h. aller hier ansässigen Ethnien und Stämme wie Paschtunen, Tadjiken, Hazara´s, Usbeken, Turkmenen, Nuristanies, Paschaíes, Belutschen usw.

Wasser, Boden und Reichtümer dieses Landes sowie sein Ruhm und seine Grösse gehören allen seinen Bewohnern-

Unser Verständnis einer einheitlichen Heimat ist, dass alle Bürger vor dem Gesetz gleich sind-

Sie besitzen gleiche zivil-politische, ökonomische und gesellschaftliche Rechte. Unser Kampf für eine einheitliche Heimat gilt der Verwirklichung dieses Grundsatzes. Unsere Partei verabscheut alle Formen von Ethnozentrismus und alle Feindseligkeiten, die stämmisch, regional, sprachlich oder religiös bedingt sind. 

 

8

 

Die Volkspartei kämpft gegen solche Tendenzen, die sie als gegen die Menschheit gerichtete Erscheinungen betrachtet.

Mit der Festlegung der demokratischen Prinzipien und des allgemeinen Wahlrechts für alle Bürger  hat die Verfassung Afghanistans die traditionellen Spielregeln in Bezug auf Macht und Politik grundlegend verändert. Auf der Basis dieser Verfassung unterstützt die Volkspartei  das souveräne Recht der Bevölkerung, bewusst und frei die sozial-politische Ordnung Afghanistans zu wählen. Die Partei befürwortet das Regieren durch das Volk. Sie lehnt jegliche Form von Machtmonopol und Einschränkung der Wahrheit ab. Angesicht der neuen Realitäten sieht die Volkspartei eine Zusammenarbeit mit allen politischen Kräften und jeder legitim gewählten Regierung als unentbehrlich für die Lösung der nationalen Probleme und für den Staatsaufbau an. Diese Zusammenarbeit sollte nur auf klaren  Verpflichtungen beruhen und eine exekutive Gewährleistung beinhalten. Die Volkspartei Afghanistan interpretiert einen Machtgewinn oder eine Machtbeteiligung im Rahmen der Verfassung als eine Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und als eine Gelegenheit, dem Volk und der Heimat zielgerichtet und wirkungsvoll einen Dienst zu erweisen .

 

Die Volkspartei ist eine Partei für Entwicklung und wirtschaftlichen Fortschritt unseres Landes. Unsere Partei befürwortet eine soziale Orientierung der Marktwirtschaft. Während sie die heutige Marktwirtschaft als eine unserem Wirtschaftsleben gestaltgebende Realität ansieht, betont sie, dass jede Wirtschaftspolitik den Mensch und sein Wohlergehen in den Mittelpunkt stellen sollte. Das jetzige Wirtschaftskonzept unseres Landes ist gekennzeichnet durch soziale Ungerechtigkeit, chronische Arbeitslosigkeit, Geldgier, Verbrechen, geistige und moralische Krisen, Zerstörung menschlicher Beziehungen, Zerfall der Familien und Zerstörung der Umwelt. Daher fordert unsere Partei :

 

  • die Erhöhung der wirtschaftlichen Rolle des Staates-
  • Hilfeleistung für den Privatsektor zur Schaffung von Arbeitsplätzen-
  •  - Regulierung des Marktes,
  • -Verstärkung jenes Sektors, der nicht warenbezogen ist,
  • -Verwendung aller Reichtümer der afghanischen Bevölkerung für Entwicklung und Wohlergehen des Landes.

 

9

Unsere Partei unterstützt  eine Wiederherstellung der führenden Rolle des Staates in  der Wirtschaftsentwicklung . Es ist damit gemeint, dass der Staat seine natürliche Rolle in der Wirtschaftsführung spielt, fachliche Qualifikationen fördert und richtig einsetzt, Arbeitsplätze schafft und die wirtschaftliche Grundlage gestaltet. Er sollte alle Möglichkeiten, vom privaten Sektor bis zu öffentlichen Investitionen mobilisieren und organisieren.

 

Angesichts der schweren wirtschaftlichen Rückständigkeit Afghanistans und der Notwendigkeit der Nutzung aller Kapazitäten sämtlicher Wirtschaftssektoren, wie  etwa auch das Heranziehen ausländischer Investitionen zur schnellen Entwicklung der Produktivkräfte, zur wissenschaftlichen, technischen und kulturellen Förderung unterstützt die Volkspartei eine aktive Intervention des Staates. Sie befürwortet eine Planung sozio-ökonomischer Entwicklung, insbesondere während des Wiederaufbaus der wirtschaftlichen Grundlagen,  der Errichtung eines Netzwerkes der sozialen Sicherheit und eines gesunden Wettbewerbs zwischen den verschiedenen Sektoren.

 

Die Volkspartei Afghanistan ist eine Partei für die Förderung von Kultur und Bildung der Bevölkerung. Unsere Partei unterstützt die Schaffung einer  freien und  pluralistischen Kultur. Die Volkspartei betrachtet Bildung, vor allem Fachbildung, als wichtiges Mittel für den sozialem Aufstieg der Bevölkerung, für das Entstehen  bewusster Bürger  und die Erweiterung einer fundierten Demokratie in unserem Land. Die Partei befürwortet den Wiederaufbau und die Modernisierung von Bildungs- und kulturellen Einrichtungen. Es sollten sich Rationalismus und Aufklärung verbreiten und vertiefen.

 

Die Volkspartei Afghanistan ist eine friedliebende Partei, die realistisch und flexibel ist. Sie ist der Überzeugung, dass sich nationale und internationale Probleme politisch und gewaltfrei lösen lassen. Unsere Partei wünscht Frieden und eine dauerhaften Stabilität nicht nur in unserer Region, sondern in der ganzen Welt, besonders in den Beziehungen mit den Nachbarn Afghanistans.

 

Wir leben in einer Zeit, in der das Schicksal eines jeden Landes mit dem der gesamten Menschheit verknüpft ist. Die zunehmende weltweite Verflechtung in allen Bereichen und  die gleichzeitig wachsenden Widersprüche in den internationalen Beziehungen bilden die Besonderheit der jetzigen Welt. Unser Land hat einerseits seine Bedeutung in den internationalen Beziehungen aufgrund  seiner geo-strategischen Lage als Treffpunkt verschiedener Interessen beibehalten, aber anderseits erschüttern seine geographische Situation als Binnenland und seine unbeschreiblichen, nichtgeregelten Beziehungen mit den Nachbarn seine nationalen Interessen.

 

Wir meinen, dass die langfristige Sicherheit Afghanistans mit der Sicherheit, Zusammenarbeit und wirtschaftlichen Integration unserer Region zusammenhängt. Daher hält die Volkspartei Afghanistan eine aktive Politik der Vertrauensbildung, der Zusammenarbeit, der ökonomischen und kulturellen Beziehungen mit den Nachbarn und anderen  Ländern der Region für erforderlich.

Sie findet auch multilaterale und strategische Abkommen über Sicherheit und Zusammenarbeit in der Region für notwendig, die eine Untersagung von  Aggression, militärischer  Einmischung und Gewaltandrohung garantieren sollen. Weitere Abkommen über Energie, Transit, freien Handel und Zölle, Umweltschutz, freie Bewegung von Kapital, Waren und Arbeitskräften sieht die Volkspartei als wichtig für unser Land an.

Während die Volkspartei die Beibehaltung der Nichtpaktgebundenheit Afghanistans hervorhebt, unterstreicht sie die regionale Sicherheit und Zusammenarbeit. Sie vertritt ferner die Meinung, dass aktive Teilnahme an der Lösung  der  Weltprobleme so wie die internationale Zusammenarbeit – eingeschlossen strategische,  überregionale Zusammenarbeit im Rahmen der Ziele und Prinzipien der Charta der Vereinten Nationen – Afghanistan nutzt und seine Sicherheit stärkt.

Unserer Ansicht nach sind die regionale Sicherheit und Zusammenarbeit ein wichtiger Bestandteil internationaler Sicherheit und Zusammenarbeit.

10 

Die Volkspartei Afghanistan ist eine Partei der internationalen Solidarität.

Sie fühlt sich mit den Kämpfen anderer Völker für Fortschritt, Recht und Gerechtigkeit verbunden. Unsere Partei setzt sich für eine gerechte internationale Ordnung, Zusammenarbeit und Zusammenhalt aller Völker ein. In den internationalen Beziehungen verfolgt sie die Prinzipien der Zusammenarbeit und der internationalen Solidarität für Frieden, Weltsicherheit, Freiheit und Demokratie, Gleichheit und 

 

11

 

Gleichberechtigung aller Nationen und eine gerechte internationale Wirtschaftsordnung.

 

Aufbau und Organisation der Volkspartei Afghanistan basieren auf folgenden Grundprinzipien :

 

  • Breite innerparteiliche Demokratie
  • Programmatische Einheit und Meinungsvielfalt vor und nach den Entscheidungen
  • Individuelle Mitgliedschaft
  • Kollektive Führung und persönliche  Verantwortung
  • Wählbarkeit aller Organe von oben nach unten auf der Basis freier Kandidatur
  • Teilung der Kompetenzen und periodische Führung

 

 

Bedeutung unserer Zugehörigkeit zur Volkspartei Afghanistan ( VPA )

 

Mitgliedschaft in der VPA bedeutet einen Aufstand im Geist und eine Vision im Herzen zu tragen: Widerstand gegen jegliche Form der Ungerechtigkeit, Wunsch für ein besseres, gerechteres und freies Leben aller Menschen Afghanistans.

 

Mitgliedschaft in der VPA  bedeutet, sich den jetzigen Unterdrückungen und Ungleichheiten nicht zu beugen, sich für einen Wandel einzusetzen  und daran mitzuwirken.

 

Mitgliedschaft in der VPA bedeutet, sich der historischen Karawane der Moderne und des Fortschritt in unserem Land anzuschliessen, eigene Energie und eigenes Talent demütig allen Werktätigen Afghanistans anzubieten, damit sich diese um ihre wahren Interessen, die ihren Ursprung in der Arbeit, ihrer Stellung innerhalb sozialer Organisationen  der Arbeit und  der Verteilung sozialer Reichtümer haben, vereinigen .

 

12

 

Mitgliedschaft in der VPA bedeutet, sich den unterschiedlichsten Gedanken und Provenienzen  innerhalb  des einheitlichen Landes zu öffnen, die Vielfalt der Stämme, Sprachen, Kulturen  und Identitäten unseres Landes als gemeinsamen Reichtum aller Mitbürger zu sehen. 

 

Mitgliedschaft in der VPA bedeutet , die Einheit , gemeinsames Handeln und Solidarität unter den vielfältigen Identitäten zu suchen , um auf der Basis gemeinsamer Arbeit und Schaffen eine gemeinsame Zukunft zu finden .

 

Mitgliedschaft in der VPA bedeutet, für Entfaltung und Verwurzelung der Demokratie, des bürgerlichen Geistes, der politischen Präsenz der Bevölkerung, vor allem der mittellosen Schichten und Klassen, einzutreten.

 

Mitgliedschaft in der VPA bedeutet, in der Protestbewegung  der Bevölkerung anwesend zu sein und dort mitzuwirken, wo sich eine neue Zivilgesellschaft formiert, aufsteht und sich bewegt.

 

Mitgliedschaft in der VPA bedeutet, das Prinzip der Gleichberechtigung und Gleichstellung der politischen Rolle von Frauen und Männern zu akzeptieren.

 

Mitgliedschaft in der VPA bedeutet, für die Verwirklichung dieser Gleichberechtigung und den unerschütterlichen Glauben an dieses Prinzip  zu kämpfen. 

 

Mitgliedschaft in der VPA  bedeutet, sich dem Kampf für Befreiung und Selbständigkeit unseres Landes  und einem  fruchtbaren  und friedlichen politischen Leben innerhalb unserer Grenzen zu verpflichten. 

 

Mitgliedschaft in der VPA  bedeutet, für Afghanistan zu kämpfen, damit das Land sich in eine Quelle von Frieden,  Koexistenz, Toleranz und breiten Austausch mit der Welt und der Region verwandelt .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

پلینوم شورای مرکزی حزب مردم افغانستان دایرشد

بروز پنجشنبه ۱۹ ثور۱۳۹۲ خورشیدی پلینوم شورای مرکزی حزب مردم افغانستان درشهر کابل موفقانه برگزارشد.